Logo
Logo
Logo
Der DRK Landesverband Sachsen-Anhalt e.V. ist als anerkannter Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege und Teil der Nationalen Hilfsgesellschaft ein moderner und gemeinnütziger Verband. 
Das Jugendrotkreuz ist der eigenständige Jugendverband des Deutschen Roten Kreuzes.

Zur Verstärkung unseres Teams Schulsanitätsdienst und Jugendrotkreuz wird ab 01.01.2023 gesucht:

Fachreferent Jugendrotkreuz (m/w/d)

Die ausgeschriebene Stelle umfasst 40 Wochenstunden und und ist im Rahmen einer Elternzeitvertretung befristet für
12 Monate zu besetzen. Der Arbeitsort ist Magdeburg.

Ihre Aufgaben:

  • Strategische Planung, Konzeptionierung und Gestaltung der Jugendverbandsarbeit in Sachsen-Anhalt
  • Vorbereitung, Begleitung, Durchführung und Leitung von Gremienveranstaltungen, Arbeits- und Projektgruppen
  • Vertretung der Positionen und Beschlüsse des DRK/JRK Sachsen-Anhalt gegenüber Institutionen, Organisationen, Netzwerken und Öffentlichkeit aus Landes- und Bundesebene 
  • Mitwirkung und jugendpolitische Interessenvertretung in Gremien auf Landes- und Bundesebene
  • Beantragung, Verwendung und Abrechnung von Fördermitteln, Einwerbung von Projektmitteln

  • Fachliche Beratung und Unterstützung der Mitgliedsverbände des DRKs/JRKs in Sachsen-Anhalt

  • Konzeptionierung und Durchführung von landesweiten Großveranstaltungen, Fachveranstaltungen, Begegnungen und Projekten (z.B. Wettbewerbe, Ferienfreizeiten)
  • Eigenständige Erstellung von Grundsatzpapieren, Veröffentlichungen, Fachpublikationen, fachlichen Stellungnahmen
  • Umsetzung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Jugendrotkreuzes Sachsen-Anhalt
  • Teilnahme an Fortbildungen und Fachtagungen

Ihr Profil:

  • Einschlägiges Hochschulstudium und Berufserfahrung in den genannten Tätigkeitsfeldern
  • Begeisterung für die Kinder- und Jugend(verbands)arbeit
  • Kenntnisse und Erfahrungen mit Strukturen und Inhalten der Kinder- und Jugend(verbands)arbeit
  • Erste Erfahrungen in der politischen Interessensvertretung
  • Kenntnisse in der Haushaltsführung, im Projektmanagement und in der Verwaltung von Fördermitteln sowie im Zuwendungsrecht des Landes Sachsen-Anhalt
  • Sicheres Auftreten, Kommunikations-, Präsentations- und Teamfähigkeit
  • Hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität, z.B. Bereitschaft zur Arbeit an Wochenenden und in den Abendstunden
  • Ausgeprägte Fähigkeiten, komplexe Arbeitsvorgänge parallel zu koordinieren und zu bearbeiten
  • Kooperatives Agieren auf unterschiedlichen Verbands- und Akteursebenen 
  • Praktische Erfahrungen in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit 
  • Gute EDV-Kenntnisse, Führerschein Klasse B 
  • Identifikation mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes 

Wir bieten:

einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem Spitzenverband der Wohlfahrtspflege und einer nationalen Hilfsgesellschaft.

... und außerdem


Bei Fragen zu der ausgeschriebenen Stelle wenden Sie sich bitte an: Frau Anett Rotsche, Tel.: 0391 610 689 22.

Deutsches Rotes Kreuz
Landesverband Sachsen-Anhalt e.V.
Lüneburger Straße 2
39106 Magdeburg


Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung